Vorfreude

Ich habe zur Zeit ziemlich viel, über das ich mich freue. Zunächst ist mir eine Reise praktisch in den Schoß gefallen und zwar auf eine Art, die mir wieder einmal aufzeigte, dass Gedanken offenbar in der Lage sind Berge zu versetzen. Ende 2017 arbeitete ich mit meinem Audiodeskriptions-Team an einem Film, der in Thailand spielt. Wunderschönes Setting, Holzhütten direkt am Meer, friedlich, safe, Massagen an jeder Ecke und das Essen als Kunstwerk inszeniert. Also ein Urlaub, den ich so noch nie gemacht habe und bisher auch nicht plante. Aber die Arbeit am Film hat mir ein wohliges Gefühl verschafft und den Gedanken-Samen gesetzt ›da mag ich auch mal hin‹. Der Film geriet über neue Projekte in Vergessenheit, sowie auch der Wunsch einmal so eine Reise zu unternehmen. Ich spule vor ins Jahr 2018, genauer gesagt, Ende Dezember 2018: Meine älteste Freundin (in Freundschaftsjahren) berichtet mir von einer geplanten Reise, die sie eigentlich mit ihrer Tochter machen möchte. Aber die Tochter  hat andere Pläne. Die Reise ist aber bereits gebucht, was tun? Hier ein Link, schau doch mal, hättest du Zeit? Die Umbuchungsgebühren wären halt zu zahlen … Ich klicke einen von drei Links an, denn die Reise besteht aus drei Abschnitten, und lande auf der Homepage jenes Ressorts, in dem der Film spielt. Ich weiß nicht, wieviele solcher Orte es in Thailand geben mag, aber ich nehme an mehr als drei. Zufall, Glück, Anziehungkraft? Egal, ich freue mich riesig in zehn Tagen bei 30 Grad am Meer zu liegen! Vor der LBM noch mal die Seele baumeln zu lassen. Denn auf die Buchmesse freue ich mich auch. Der Gedanke an die Lesung treibt mir zwar Schweißperlen auf die Stirn, aber die sieht man dann ja nicht mehr, wenn ich schön gebräunt und mit glühenden Wangen zurückkomme.

Und hier noch etwas, über das ich mich freue: das Cover von Band 2:

1Cy8aMc3Tu+WFMSLBw5utQ_thumb_140f.jpg

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s